Home / Islamische Fragen / Vorzüge und Tugendhaftigkeiten / Abû Hurairas Name vor und nach dem Übertritt zum Islâm

Abû Hurairas Name vor und nach dem Übertritt zum Islâm

► Frage:

Wie hieß Abû Huraira, bevor er zum Islâm übertrat? Wie war sein Name nach seinem Übertritt zum Islâm? Warum wurde ihm der Name „Abû Huraira“ gegeben?

► Antwort:

Alles Lob gebührt Allâh, dem Herrn der Welten, und möge Allâh unseren Propheten Muhammad und dessen Familie und all dessen Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

Und nun zur Frage:

Die Gelehrten sind sich über den Namen Abû Hurairas vor und auch nach seinem Übertritt zum Islâm uneinig. Die bekannteste Meinung der Gelehrten besagt, dass er vor dem Islâm „Abd Schams“ und im Islâm „Abd Ar-Rahmân“ hieß. Abû Huraira möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde dieser Beiname gegeben, als er gesehen wurde, wie er ein Kätzchen in seinem Ärmel trug. Es gibt auch die Meinung, dass der Prophet möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken ihm diesen Beinamen gegeben haben soll. Im Sunna-Werk des At-Tirmidhî steht, dass es seine Familie war, die ihm diesen Beinamen gegeben hat.

Und Allâh weiß es am besten!

Überprüfen Sie auch

Abû Huraira, Ibn Mas’ûd und Ibn Umar; wer war Al-A’schâ ibn Qais?

► Frage: Ich möchte gerne mehr über das Leben folgender Prophetengefährten wissen: Abû Huraira, Ibn …

War Bilâl ein Halbaraber?

► Frage: Ist es richtig, dass Bilâl Halbaraber war, da er in Makka geboren wurde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.