Home / Islamische Fragen / Verhalten, Moral und Arten des Dhikr und Duas (Seite 4)

Verhalten, Moral und Arten des Dhikr und Duas

Verhalten, Moral und Arten des Dhikr und Duas

Darf eine Ehefrau ohne Erlaubnis ihres reichen Mannes etwas von seinem Geld nehmen, um es ihren Verwandten zu geben?

► Frage: Darf eine Ehefrau ohne Erlaubnis ihres Mannes etwas Geld von ihm nehmen und es ihren armen Verwandten geben, wenn ihr Ehemann kein Geld dafür gibt? Er ist übrigens sehr vermögend, beschenkt jedoch nur seine Verwandten. ► Antwort: Alles Lob gebührt Allâh, dem Herrn aller Welten, und möge Allâhs Segen und Heil auf dem Gesandten Allâhs, sowie auf seiner …

Weiterlesen

Das Beschützen der Familie vor schlechten Freunden

► Frage: Ich versuche mich und meine Familie zu schützen, indem ich nur mit Leuten, die einen guten Charakter haben und sich islâmisch verhalten, verkehre. Damit meine Frau und meine Kinder nur mit religiösen Menschen befreundet sind, musste ich die Verhaltensweisen der Freundinnen meiner Frau und der Freunde meiner Kinder genau betrachten und bewerten. Ich gebe meine Urteile über die …

Weiterlesen

Wie soll man auf die Frage antworten, ob man fastet?

► Frage: As-Salâmu alaikum wa rahmatullâhi wa barakâtuhû! Wie antwortet man während der Fastentage auf die Frage, ob man fastet? Antwortet man mit „Ja“, verliert das Fasten seinen Wert und wird zur Riyâ‘ (Augendienerei). Lautet die Antwort „Nein“, lügt man. Wenn man nicht antwortet, würdigt man den Fragenden herab. Wir danken euch für die Antwort auf diese schwierige Frage. ► …

Weiterlesen

Die Angst, das Kind in die Obhut der leiblichen Mutter zu geben, da sie schlechte Dinge über ihre eigene Kindheit erzählt

► Frage: Meine Mutter sprach in der Anwesenheit meines Kindes im Zorn über schlechte Taten, die sie einst beging. Ich liebe meine Mutter von ganzem Herzen. Mein Sohn erinnert sich bis heute an die negativen Erzählungen seiner Großmutter. Er empfindet die Geschichten als schlimm und wünscht sich niemals über diese in Kenntnis gesetzt worden zu sein. Nun habe ich einen …

Weiterlesen